Kraft und Kämpfen (I) | Munich MMA – Kampfsport München
  • Munich MMA – Leopoldstr. 19, 80802 München – (0176) 32254882 – Kontakt aufnehmen

MUNICH MMA BLOG

Kraft und Kämpfen (I)

Von Ben | In Trainingstips | Am 31. Januar 2016

Kraft und Kämpfen (I)
von Christian Soetebier

Man hört es immer wieder: „Technique conquers all“. Jiu Jitsu als „the gentle art“. Und oberflächlich gesehen stimmt das auch. Korrekte Technik, also das optimale Ausnutzen von biomechanischen Gesetzmäßigkeiten und der Verzicht auf unnötige Gewalt sind das, was gerade BJJ so effektiv macht. Aber bei aller Liebe zur Technik, wenn ihr euch einen Wettkampf anseht – oder noch besser: auf einem startet – ist das was ihr dort seht immer „gentle“? Nein!

Was mit den oben zitierten Sprüchen gemeint ist, ist eher methodischer Natur: Gerade am Anfang ist es wichtig, mangelnde Technik nicht durch Körperkraft auszugleichen. Das schadet auf Dauer eurer kämpferischen Entwicklung und wird sich spätestens im höheren Alter negativ bemerkbar machen. Oder dann, wenn euch in der Mitte eures Kampfes die Puste ausgeht.

Versteht mich nicht falsch: Der Weg zum Sieg geht definitiv auch über die Technik. Aber was, wenn es zu einer technischen Pattsituation kommt oder ihr euch mit eurem Gegner auf Augenhöhe befindet, was die technische Finesse angeht? Keiner einen Fehler begeht, den der andere ausnutzen könnte? Dann entscheiden eure Konditionellen Fähigkeiten: Eure Schnelligkeit, eure Ausdauer und, ihr ahnt es schon, eure Kraft.

Kraft ist eine der wichtigsten konditionell-motorischen Grundfähigkeiten in Bezug auf sportliche Leistungsfähigkeit. Sie ermöglicht es euch, Widerstände zu überwinden, ihnen Nachzugeben oder diese zu Halten. Sie überträgt sich auch auf eure Schnelligkeit und macht eure Gelenke stabiler (Ergo: Verletzungsprävention!). Egal ob ihr also euren eigenen Körper bewegt oder den eures Gegners: Kraft spielt immer eine gewisse Rolle. Ja, auch beim BJJ.

Das alte Dogma von „Technik ohne Kraft“ ist also keinesfalls auf alle Situationen anwendbar.
Technik ohne Kraft ist schwach, Kraft ohne Technik ziellos. Kraft im Einklang mit Technik jedoch Trumpf.

Und wie kommt man da hin? Ich zeig’s euch. Stay tuned…

No Comments to "Kraft und Kämpfen (I)"

COPYRIGHT © MUNICH MMA 2016